GHL Mitras LX 7206 LED-Leuchte Meerwasser

Hersteller
GHL-Aquariumcomputer
Artikel-Nr.:
PL-1362
Versandgewicht:
4,20 kg

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Lieferzeit beträgt 10-14 Tage

Unser bisheriger Preis 815,90 €

Jetzt nur noch 827,49 €

Mit der neuen GHL Mitras LX 7206 LED-Leuchte für Meerwasser sorgen Sie für ein üppiges und gesundes Wachstum sowie satte Farben in Ihrem Meerwasseraquarium. Mit dieser LX7 Serie einer Bringt High-Power LED Beleuchtung steigen Sie zum nächsten Level in der LED-Beleuchtung ein. Sie ist eine Weiterentwicklung der legendären Mitras LX6 Serie und bietet perfekt abgestimmte LEDs und das bestmögliche Spektrum.

Die LX7 überzeugt mit ihrem schlanken und modernen Design, unerreichter Lichtausbeute, großartiger Farbmischung und extrem großflächiger Ausleuchtung des Aquariums. Dabei wurden selbst kleinste Details in der Entwicklung berücksichtigt um eine LED-Leuchte mit bester Leistung und Energieeffizienz auf dem Markt realisieren zu können.

Die ultra-helle LED Vollspektrum Hängeleuchte mit der enormen Leistungsdichte (Versionen 7006/7206 mit bis zu 195 W) sorgt für natürliche brillante Farben (CRI >95), gleichmäßige Ausleuchtung und strahlende Helligkeit in Ihrem Aquarium. Die maximale Leistung kann mittels der innovativen GHL Power Balancing Technology® ganz nach Ihren Wünschen auf die verschiedenen Farbkanäle aufgeteilt werden.

Die Leuchten der Mitras® LX 7000 Serie sind mit ihrer unvergleichlich hohen photosynthetischen Wirksamkeit einzigartig auf dem Markt. Wie bereits bei den Hänge-Leuchten Mitras LX 6000, wird dies durch sorgfältig zusammengestellte High-Power LEDs erreicht.

Die in Deutschland entwickelte und gefertigte LED-Leuchte zeichnet sich durch modernste LED-Technologie aus und ist unglaublich effizient und langlebig. Im Vergleich zu herkömmlicher Beleuchtungstechnik können mit der LED-Leuchte ca. 50 % Energiekosten im Jahr eingespart werden.

Die eleganten Mitras® LX7 wurden als Hängeleuchten für den Betrieb über offenen Aquarien konzipiert. Die Montage über dem Becken ist mit dem stylischen Mitras FLex Mount System oder dem Abhängeset spielend einfach.

Hinweis: Die Mitras LX7 LED-Leuchten, dürfen nicht in einem geschlossenen Aquarium unterhalb einer Abdeckung verwendet werden. Wir empfehlen Ihnen unseren Highpower LED-Leuchtbalken Mitras Lightbar falls Sie eine lichtstarke Alternative für eingebaute oder geschlossene Aquarien suchen.

Wichtige Produkteigenschaften:

  • Sorgt Sie für ein üppiges und gesundes Wachstum sowie satte Farben in Ihrem Süßwasseraquarium.
  • Sie ist eine Weiterentwicklung der legendären Mitras LX6 Serie und bietet perfekt abgestimmte LEDs und das bestmögliche Spektrum.
  • Überzeugt mit ihrem schlanken und modernen Design, unerreichter Lichtausbeute, großartiger Farbmischung und extrem großflächiger Ausleuchtung.
  • Die ultra-helle LED Vollspektrum Hängeleuchte mit der enormen Leistungsdichte sorgt für natürliche brillante Farben (CRI >95), gleichmäßige Ausleuchtung und strahlende Helligkeit in Ihrem Aquarium.
  • Die in Deutschland entwickelte und gefertigte LED-Leuchte zeichnet sich durch modernste LED-Technologie aus und ist unglaublich effizient und langlebig.
  • Im Vergleich zu herkömmlicher Beleuchtungstechnik können mit der LED-Leuchte ca. 50 % Energiekosten im Jahr eingespart werden.
  • Die eleganten Mitras® LX7 wurden als Hängeleuchten für den Betrieb über offenen Aquarien konzipiert.
  • Die Montage über dem Becken ist mit dem stylischen Mitras FLex Mount System oder dem Abhängeset spielend einfach.
  • Mit der integrierten Beleuchtungssteuerung stellen Sie die Lichtleistung sowie das Lichtspektrum in weiten Bereichen exakt nach Ihren Wünschen ein.
  • Ob direkt am Gerät, über den PC oder den Cloud-Dienst myGHL, die Bedienung der Leuchte  – auch als Master oder Slave – ist einfach und nutzerfreundlich und die Konnektivität vielfältig. 
  • Jeder Leuchtentyp der 7er Serie kann mit einem beliebigen LED-Cluster-Typen ausgerüstet werden (nur das Mischen von Cluster-Typen ist nicht möglich).

Features der Mitras LX7:

  • Bedienfeld mit kapazitiven Tasten (je nach Modell)
  • Grafisches Display (je nach Modell)
  • Aktive Kühlung durch leise temperaturgeregelte Lüfter
  • Einzel austauschbare LED Cluster
  • Hochleistungsrefelktoren mit einem Rfelktionsfaktor von 99% bringen das Licht ohne Streuverlust in die Tiefe

Technische Daten:

  • Spannungsanschluss: 220/240 V / 50 Hz
  • Effiziente Stromversorgung mit universellem AC-Eingang (90 V – 264 V)
  • Schutzklasse IP 67, mit allen relevanten Zulassungen (z.B. CE, TÜV, UR)
  • Schneller 32 Bit ARMMikrocontroller mit genügend Leistungsreserven für zukünftige Software-Erweiterungen.
  • Einstellbereich Farbtemperatur: 1000 K - 24000 K
  • Mittelere Farbtemperatur:           9200 K
  • Dimmbare Farbkanäle:               9 getrennte Farbkanäle
  • LEDs pro Cluster: 2 x Cree XP-E2 blue, 2 x Cree XT-E Cool White, 2 x Cree XT-E Royal Blue, 1 x Osram Oslon SSL true green, 1 x Osram Oslon SSL Sky White, 1 x Osram Oslon SSL Blue-White, 1 x Osram Oslon SSL hyperred, 1 x Hyper Violet 425 nm, 1 x Ultra Violet 385 nm
  • Mitras LX 7206 hat 6 Cluster (=72 LEDs insgesamt)
  • Abmessungen Leuchte:     324 x 200 42 mm
  • Gewicht Leuchte:               2,4 kg
  • Gewicht Netzteil:               1,3 kg
  • Kabellängen:                     3 m Leuchte zum Netzteil, 2 m Netzteil zum Netzanschluss
  • Umgebungsbedingungen: max 40°C, rel. Luftfeuchte 80% nicht kondensierend

 

Betriebsmodus

Leistungsaufnahme
Max

Empfohlen für
Wassermenge

Ausleuchtung

Lichtleistung
vergleichbar mit

High Efficiency Mode 130 Watt max 240 Liter

Wassertiefe ca. 77 cm
Bodenfläche ca. 82 cm x 55 cm

HQI 280 W
High Output Mode bei 100%  195 Watt max 340 Liter

Wassertiefe ca. 88 cm
Bodenfläche ca. 88 cm x 55 cm

 HQI 380 W

Mit der neuen GHL Mitras LX 7206 LED-Leuchte Meerwasser sorgen Sie für ein üppiges und gesundes Wachstum sowie satte Farben in Ihrem Meerwasseraquarium.

Weiterführende Links zu "GHL Mitras LX 7206 LED-Leuchte Meerwasser"

Hersteller-Beschreibung "GHL-Aquariumcomputer"

Die Firma GHL Advanced Technology wurde im Jahr 2001 gegründet. Nachdem anfangs vor allem Auftragsentwicklungen im Fokus standen (in den Bereichen Hardware, Software und Sondermaschinen) gewann die Aquarientechnik - Aquariencomputer und dimmbare Beleuchtung - immer mehr an Bedeutung. Schnell wurde aus der kleinen aber innovativen Firma ein weltweit operierendes Unternehmen. Die gleichbleibend hohe Qualität der Produkte und ständige Neu- und Weiterentwicklungen machten aus GHL eine der führenden Firmen, die Technik für Aquarien, Terrarien und Teiche herstellen. Besonders die permanente Marktbeobachtung und der intensive Dialog mit den Kunden ermöglichten maßgeblich diesen Erfolg, der 2005, wie auch 2013 mit einem Innovationspreis des Landes Rheinland-Pfalz gekrönt wurde.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.