JBL ActionAir Waving Panda Dekofigur mit Belüftung

Hersteller
JBL
Artikel-Nr.:
JBL-6430900
Versandgewicht:
0,51 kg

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Lieferzeit beträgt 1-3 Tage

12,6% gespart

Unser bisheriger Preis 7,95 €

Jetzt nur noch 6,95 €

Mit dieser tollen JBL ActionAir Waving Panda Dekofigur mit Belüftung können Sie nicht nur Ihre Kinder für ein Aquarium begeistern, sondern auch sich selbst und Sie können damit dem Aquariumwasser zusätzlichen noch Sauerstoff zuführen. Im Gegensatz zu vielen Erwachsenen starten Kinder ihre Begeisterung für Aquarien nicht immer mit interessanten Fischen und naturnahen Unterwasserlandschaften, sondern mit Action und bewegenden Elementen. Aus dieser Begeisterung wird dann später oft eine Liebe zur Aquaristik mit anspruchsvollen Fischen und Wirbellosen. Aber auch viele Erwachsene lieben Burgen, Wracks, Schatztaucher und farbenfrohe Figuren in ihrer Unterwasserwelt.

Wichtige Produkteigenschaften:

  • Pandabär auf Felsen
  • Ungiftige und abriebfeste Farbe.
  • Pandabär winkt durch Luftbetrieb mit einem Arm.
  • Lieferumfang: 1 Dekorationsfigur für Aquarien, ActionAir Waving Panda.

Technische Daten:

  • Material: Polyresin ungiftig
  • Abmessungen: 11 x 11 x 14 cm (L x B x H)
  • Gewicht: ca. 320 g
Mit dieser neuen tollen JBL ActionAir Waving Panda Dekofigur mit Belüftung können Sie nicht nur Ihre Kinder für ein Aquarium begeistern, sondern auch sich selbst und Sie können damit dem Aquariumwasser zusätzlichen noch Sauerstoff zuführen

Weiterführende Links zu "JBL ActionAir Waving Panda Dekofigur mit Belüftung"

Hersteller-Beschreibung "JBL"

Nach dem Start der Marke JBL entwickelte sich JBL rasch zu einem der größten Vollsortiment-Anbieter für Aquaristik, Terraristik sowie Gartenteiche in Deutschland, mit Sitz seit 1984 in Neuhofen/Pfalz. Auf dem 2,5 ha großen Firmengelände arbeiten 160 Mitarbeiter. Heute beliefert die Firma JBL weltweit 60 Länder mit einem Sortiment von über 1000 Produkten und über 300 Ersatzteilen.

Unser Ziel ist es, dass es den Tieren im Aquarium, Terrarium und Gartenteich so gut geht, dass wir sie vermehren können, so dass die Naturentnahmen der Tiere noch weiter reduziert werden können. Doch dafür ist Grundlagen- und Biotopforschung notwendig.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.